Mit Nüssen in die Ferien

Sommeraktion | Einkaufen, Nüsse hamstern, Bonuspunkte sammeln und gegen Prämien eintauschen ist jetzt beim Shoppen angesagt. Neu: Funktion der Stempelkarte für Restaurants.

TULLN | Ende 2020 wurde die Cities-App in Tulln eingeführt und 141 Betriebe nutzen bereits die digitale Informationsplattform für Tullner sowie für Gäste – ein Ziel vor Augen: ihre Kunden auf direktem Weg mit  Informationen, Aktionen und Events zu versorgen.

Seit Ende Juni gibt es zur Stärkung zusätzlich ein  Säckchen mit Nüssen. „Das Give Away wurde in Anlehnung an unser Maskottchen, ein Nüsse-hamsterndes Eichhörnchen, ausgewählt . Wie die Eichhörnchen kann man in Tulln beim Einkaufen Nüsse und  Bonuspunkte sammeln und unterstützt so die heimischen Betriebe“, erklärt Wirtschaftsstadtrat Lucas  Sobotka. Mit jedem Einkauf, dessen Rechnung anschließend über die App gescannt wird, sammelt man als Kunde Bonuspunkte – diese können wiederum gegen Prämien eingetauscht werden.

Dabei sind zum  Beispiel alle Geschäfte der Rosenarcade und zahlreiche Geschäfte und Restaurants in der Tullner Innenstadt. Passend zum Sommerbeginn finden sich neben den Prämien der Betriebe auch einige Coupons für sommerliche Erlebnisse in der Gartenstadt.

Mit der Cities-App ist man am Smartphone sowohl über Neuigkeiten als auch über Aktionen der Betriebe informiert. Neu in der App ist die Funktion der Stempelkarte. Damit kann etwa ein Restaurant für jede Pizza einen digitalen Stempel vergeben, und der treue Kunde bekommt die 11. Pizza gratis.

 

Quelle: NÖN Ausgabe Nr. 26 erschienen am 30.6.2021