Der größte Shop

Neueröffnung | Müller belegt jetzt 1.650 m2 in der Rosenarcade

TULLN | Von vielen sehnsüchtig erwartet, eröffnete nun die 78. Filiale der Drogeriekette Müller in der Rosenarcade. Am Eröffnungstag gab es Rabatte, Glücksrad und Goodies im Gratis-Shoppingbag. Viele Shops in der Rosenarcade feierten mit und boten zahlreiche Aktionen an. Bürgermeister Peter Eisenschenk, Vizebürgermeister Harald Schinnerl, Müller Verkaufsleiter Österreich & Kroatien Arsim Aliu, Müller Expansionsmanager Wolfgang Mayr sowie Center Managerin Katharina Gfrerer eröffneten den 1.650 m² großen Shop.

Auf zwei Etagen bietet die neue Filiale ein umfangreiches Sortiment aus den Bereichen Drogerie, Parfümerie, Strümpfe, Handarbeiten, Spielwaren, Schreibwaren und Multi-Media-Produkten. Ein besonderes Highlight ist der große Naturshop, der nur in ausgewählten Filialen zu finden ist und ein Hot-Spot des Müller Shop-Konzeptes ist. „Der Einzug von Müller ist nicht nur eine Bereicherung für das Center, sondern für die gesamte Region, da die Kaufkraft in Tulln gehalten wird. Durch regelmäßige Kundenumfragen wissen wir, dass das Angebot, das Müller unseren Besuchern zukünftig bieten wird, sehr stark nachgefragt wird“, freut sich Center-Managerin Katharina Gfrerer. Unter den zahlreichen Besuchern war auch Marlene Wallisch, die sich am Eröffnungstag ein erstes Bild machte: „Ich finde es echt super, dass Müller jetzt da ist, ich habe ein kleines Kind und hier gibt es eine große Auswahl.“

Mit rund 50 Shops auf einer Verkaufsfläche von rund 16.000 m2 bietet die Rosenarcade mit einem ausgewogenen Branchen-Mix, ein Einkaufserlebnis der besonderen Art. 700 Parkplätze und der barrierefreie Zugang sind für die Bewohner der Region besonders attraktiv. Das zeigen auch die neuesten Besucherzahlen mit rund 10.500 Personen pro Tag. Weitere Informationen auf www.rosenarcade.at.

 „Der Einzug von Müller ist nicht nur eine Bereicherung für das Center, sondern für die gesamte Region.“ Katharina Gfrerer