Autohaus Birngruber ehrt seine treuesten Mitarbeiter

KREMS, TULLN | Das Autohaus Birngruber lud seine treuesten Mitarbeiter auf eine vergnügliche Schiffsreise

auf der „MS austria princess“ in die Wachau ein. Im Bild: Doris Schartner (AK-Bezirksstellenleiterin), Stefan

Seif (Bezirksstellenausschussmitglied der WKO), Martin Graf (15 Jahre Fa. Welser), Johannes Köck (30 Jahre), Johann Falb (46 Jahre, Pension), Judit Berthold (15 Jahre), Franz Kranister (45 Jahre), Romana Habacht (15 Jahre), Matthias Grabner (20 Jahre), Geschäftsführer Paul Birngruber (der Ehrenurkunden überreichte) mit Frida, GF Jürgen Strohmar, Peter u. Ruth Birngruber mit Alma. Nicht im Bild: Bernhard Weishapp (20 Jahre), Christian Müllner (15 Jahre, Fa. Welser), Günther Rauscher (20 Jahre, Fa. Welser).

Foto: Johann Lechner