Tulln: Erstes Laborgebäude aus Holz

Die BIG und die Boku eröffneten am Mittwoch in Tulln Österreichs erstes Laborgebäude aus Holz. Beim Festakt übergab Big-Geschäftsführer Hans-Peter Weiss offiziell den Schlüssel Boku-Rektor Martin Gerzabek. Seit Mai 2017 forschen und arbeiten hier das Zentrum für Analytik und ein Institut für Umweltbiotechnologie. Die BIG investierte rund 3,8 Mio. Euro – rund zwei Drittel davon stammen aus dem Mitterlehner initiierten Sonderbauprogramm für Universitäten. Die Presse, Seite 60, 24. Juni 2017